Für unsere großen Sternenlieblinge.

Anabel

Maren-Ninja.jpg

20 schöne Jahre haben wir miteinander verbracht. Die letzten Jahre hat dich die Arthrose sehr geplagt, aber du hast nie aufgegeben. Immer wieder hast du gezeigt, dass dir das Leben wichtiger ist als die Schmerzen. Bis der Tag kam, an dem es nicht mehr ging. Es tat so weh, dich gehen zu lassen. Du hast einen großen Teil meines Lebens eingenommen, du warst in dieser Zeit mein wichtigster Lebensinhalt und mein Halt in schwierigen Zeiten.

Ballerina

Maren-Ninja.jpg

Unvergessen... Zusammen sind wir erwachsen geworden. Du hast mich durch die Jahre meiner Jugend getragen. Immer an meiner Seite. Dein Tod kam so plötzlich, so unerwartet. Herzinfarkt mit 15 Jahren. Viel zu früh und so kurz vor deinem Rentenalter. Danke für die Jahre, die wir miteinander verbringen durften. In Liebe, Claudia

Charlotte

Maren-Ninja.jpg

Charlotti ♥
Viel zu kurz war Deine Zeit hier bei uns auf Erden – viel zu wenig Jahre wurden Dir geschenkt. Doch diese kurze Zeit hast Du für uns umso schöner und wertvoller gemacht. Dafür sind wir Dir sehr dankbar - danke, dass wir Dich kennenlernen durften.
Wir hoffen, Du bist gut über die Regenbrücke gekommen und wurdest dort genauso liebevoll empfangen wie Du bei uns verabschiedet wurdest.
Wir wissen, dass Du nun wieder ohne Schmerzen spielen, über grüne Wiesen toben und alle Deine neuen Freunde zum Lachen bringen wirst– so wie Du es bei uns getan hast.
Du wirst nun vom Himmel aus unser Schutzengel sein und von dort oben auf uns aufpassen.
Lebewohl allerliebste Lotti . Du warst ein ganz besonderes Pferd !
Irgendwann werden wir uns wiedersehen. Und bis dahin wirst Du in unseren Herzen sein . Wir werden Dich niemals vergessen!
Deine Tina & Ines ♥

Darling

Maren-Ninja.jpg

Darling war unser ganz besonderes Pferd, ein Seelenpferd, dickköpfig, ungestüm und trotzdem sensibel, nie hat er die Schäden seiner ersten Jahre vergessen; er war fast 23 Jahre lang ein geliebter und umsorgter Teil der Familie, bis wir ihn im gesegneten Alter von 31 Jahren gehen lassen mussten. Mögen ihm die immergrünen Koppeln im Sternengarten Freude machen - in unseren Herzen bleibt er unvergessen!