Igor

Igor.jpg

Lieber Igor,

so sehr bist du mir in wenigen Monaten ans Herz gewachsen. Gemeinsam haben wir die Milben bekämpft und mit jeder Behandlung hast du dich ein wenig mehr entspannt.

Deine Haare und Stacheln sind alle wieder nachgewachsen, du bist mit ordentlichem Gewicht in den Winterschlaf gestartet und im Frühjahr aufgewacht.

Am nächsten Tag finde ich dich tot im Gegehe. Warum nur? Es gab keine Anzeichen. Du warst ein so bezaubernder Igel, Dein unerwarteter und plötzlicher Tod ist mir so nahegegangen. Ich hoffe so sehr, dass du nun im Sternengarten das Leben führen kannst, das dir auf der Erde nicht vergönnt war.  Mit viel Liebe, Deine Pflegemutti Silvia💖